Monatsarchiv: Juli 2015

Eine phantasievolle Aktion

Jede Menge Lesespaß! Nicht nur witzige, „gruselige“ und „kriminelle“ Tipps, sondern auch für die Hobby-Gärtnerin neue und durchaus brauchbare Vorschläge!! Darüber hinaus eine phantasievolle Aktion und für unsere Schützlinge im Albert-Schweitzer-Tierheim eine tolle Unterstützung! Tierischen Dank! – schreibt Elke Esser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten & Co., Katzen & Co. | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Karo hat Schwein

Die Mutter von Privatdetektivin Karo Rutkowsky steht in Karo hat Schwein unter Mordverdacht. Ich tippe den Kurzkrimi gerade ab, weil die ursprüngliche Datei mit einem längst verblichenen Computer entschwunden ist und es beide Verlage, in denen der Krimi erschien (Scherz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchbesprechung, Kurzkrimis | Kommentar hinterlassen

Ein Garten bei Wien

„Mein Garten versteckt sich in einer extrem trockenen, kalkreichen, nährstoffarmen Gegend, am Fuß eines Inselberges, der, nördlich Wiens gelegen, zur Freude der Botaniker sibirische Steppenflora beherbergt. Perfekt für bestimmte Rebstöcke und Weißweinsorten, einengend für ambitionierte Gärtnerinnen und ihre grünen Träume.“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten & Co. | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Grüner geht’s nicht

Sieht das nicht erfrischend aus?

Veröffentlicht unter Eine Tüte grüner Wind, Garten & Co. | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

90 Mädchen und ein Mikrofon

Neulich hatte mich die Buchhandlung Bücher Keuck in Geldern zu einer Lesung aus Eine Tüte grüner Wind in die Liebfrauenschule eingeladen. „Sie bekommen 90 Mädchen und ein Mikrofon“, hatte mir Frau Keuck-Grönheim geschrieben 😉 Am Abend vorher packte ich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eine Tüte grüner Wind | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen