Archiv der Kategorie: Kurzkrimis

Ich darf Buchhändlerin spielen :-)

Ja, richtig gelesen. Sogar an zwei Tagen darf ich mich als Buchhändlerin fühlen und in dieser Buchhandlung Bücher empfehlen, verkaufen und als Geschenk verpacken. Ich werde mir vorkommen wie Buchhändlerin Tamsin in meinem Roman Darcy – der Glückskater im Buchladen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Kurzkrimis | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Feiern mit Musik und Literatur

Der Förderverein der Stadtteilbücherei Kettwig feiert 30-jähriges Bestehen, zünftig im Alten Rathaus, und mit viel Musik und drei Lesungen. Eintritt ist frei, doch Spenden werden vermutlich nicht ausgeschlagen 😉 Ich freue mich sehr, dass ich eine der Lesenden sein darf. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Kurzkrimis | Kommentar hinterlassen

Briefmarke zum Tag der Putzfrau

Sie sind überrascht. Ich war ebenfalls überrascht, als mir ein Reinigungsunternehmer aus der Schweiz schrieb, er habe zum Internationalen Tag der Putzfrau eine Marke entwerfen lassen – als kleinen Dank an seine Damen und Herren sowie an alle, die (beruflich) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Kurzkrimis | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Wenn die Putzfrau zweimal wischt …

Das obige Motto meiner Lesung stammt von Reinhard Jahn alias @krimijahn alias H.P. Karr. Ich fürchte, von allein wäre ich nicht darauf gekommen 😉 Die unterhaltsame szenische Lesung des Beuys von Borbeck findet zum Internationalen Tag der Putzfrau erstmals mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Kurzkrimis | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Ein Sonntags-Interview mit mir

Jeden Sonntag veröffentlicht Ann-Bettina Schmitz in ihrem Blog ABS-Lese-Ecke ein neues Interview mit einer Autorin oder einem Autor. Diesmal war ich dran 🙂 In den Fragen (und Antworten) rund um mein Schreiben geht es unter anderem um

Veröffentlicht unter Allgemeines, Billie Pinkernell, Eine Tüte grüner Wind, Garten & Co., Glückskater Darcy, Kurzkrimis | Kommentar hinterlassen

Requiem für einen Goldfisch und andere Fälle

Was hat dieses Foto aus New York mit den beiden neuen E-Books über Karo Rutkowsky zu tun? (Rhetorische Frage.) Erstens: die E-Books erscheinen im dotbooks-Verlag, der mich mit der grünen Büchertasche erfreute, die hier mitten in Manhattan zu sehen ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzkrimis | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Karo & die schottische Kusine der Queen

Königin Elisabeth wird heute neunzig Jahre alt, da macht man sich so seine königlichen Gedanken 😉 Mir fiel dazu ein, dass meine Privatdetektivin Karo Rutkowsky vor einiger Zeit einen delikaten Fall löste, bei dem eine entfernte schottische Kusine der Queen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzkrimis | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare