Archiv der Kategorie: Eine Tüte grüner Wind

So sieht das neue Tüte-Hörbuch aus

In diesem letzten Cover-Entwurf hat die Grafikerin die vorher vierblättrigen Glückskleeblätter durch dreiblättrigen Klee ersetzt. In Irland wird er Shamrock gennannt und ist das irische Nationalsymbol. Das Hörbuch wird etwa Mitte Juli 2018 erscheinen. Hineinhören kann man schon jetzt Advertisements

Veröffentlicht unter Eine Tüte grüner Wind | Verschlagwortet mit ,

Ist das Lucy?

Ist dies Lucy aus Eine Tüte grüner Wind mit den Ziegen von Corrigan? Man könnte es fast meinen ;-) Doch das Foto zeigt nicht Lucy, sondern Lotta aus Berlin, die ihre Osterferien auf einer Ziegenfarm in Irland verlebte. Dort half … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eine Tüte grüner Wind | Verschlagwortet mit , , ,

#BookfaceFriday

Die Stadtbücherei Hammarö bibliotek in Skoghall (Schweden) hat an einem „BookFace Friday“ dieses Foto mit En påse grön vind, der schwedischen Übersetzung meiner Tüte grüner Wind, aufgenommen und bei Instagram gepostet :-) Das ist schon eine Weile her, ich habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eine Tüte grüner Wind, Katzen & Co. | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Eine Tüte grüner Wind fürs Ohr

Eine gute Nachricht: Eine Tüte grüner Wind wird neu als Hörbuch aufgelegt. Gestern habe ich den Vertrag unterschrieben. :-) Die Audio-Ausgabe war schon länger vergriffen und wurde nur selten irgendwo gebraucht (und dann überteuert) zum Verkauf angeboten, seit der Radioropa-Verlag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eine Tüte grüner Wind | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Eine Tüte-Torte?

Die zwanzigste Auflage! Vor einigen Tagen erhielt ich ein Päckchen mit Belegexemplaren der neuen Auflage meiner Tüte grüner Wind. Klar, nach neunzehn kommt zwanzig – doch im Buchgeschäft weiß man nie. Außerdem: eine neue Auflage nach relativ kurzer Zeit war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eine Tüte grüner Wind | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Ein Brief aus Frankreich

Eine Schulklasse des Gymnase Jean Sturm in Straßburg, die im Unterricht Drehbücher zu Szenen in Eine Tüte grüner Wind schreibt, schickte mir über ihre Lehrerin Armelle Sprösser einen Brief, der von ein paar Schülerinnen verfasst worden ist. Sie stellen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eine Tüte grüner Wind | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Der beste Käsekuchen der Welt

Immer wieder werde ich von Leuten, die eine Irlandreise planen, gefragt, wie das Café in Schull heißt, in dem Lucy und Tante Paula im Buch den „besten Käsekuchen der Welt“ aßen. Es war in Adèle’s Café und Restaurant am Ende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eine Tüte grüner Wind | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen