Archiv des Autors: Gesine Schulz

Über Gesine Schulz

Schriftstellerin / Writer

Tüte-Neuigkeit! = Greenest Wind News!

(↬ English translation at the end of the page) Ich bin hocherfreut, um nicht zu sagen highly delighted: Im kommenden Frühjahr wird im Carlsen Verlag The Greenest Wind in britischem Englisch erscheinen! Als Taschenbuch. Die (fabelhafte) Übersetzung ins amerikanische Englisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog posts in English, Eine Tüte grüner Wind | Verschlagwortet mit , , , , ,

Im Maigret-Rausch

Ich gestehe es lieber gleich: Ich bin kürzlich einem Rausch verfallen. Dem Maigret-Rausch. Lesenderweise. Meine ersten (und vor dieser Attacke letzten) Maigret-Romane las ich vor Jahrzehnten, als ich mich in einer kleinen Stadtbücherei durch das bescheidene Krimi-Regal las. Es enthielt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchbesprechung | Verschlagwortet mit , , ,

Tüte-Buchvorstellung? –-> Tüte-Links!

Für alle, die in der Schule eine Buchvorstellung über Eine Tüte grüner Wind machen wollen (oder ein Referat halten müssen): hier eine hoffentlich hilfreiche Link-Liste.

Veröffentlicht unter Buchbesprechung, Eine Tüte grüner Wind | Verschlagwortet mit , , , , ,

Luise landet im Lexikon

Die Überschrift klingt vielleicht etwas frivol dafür, dass es sich um ein Lexikon handelt, das im renommierten Böhlau Verlag erschienen ist, doch sei’s drum. Ich stöbere gerne in Lexika – je älter, desto besser –, und habe mich auch deshalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krimi-Frauen | Verschlagwortet mit , ,

Afternoon Tea im Café ‚Lady Grey‘ in Cheltenham

Ein Lese- und Appetithappen :-) Tee bei Lady Grey „Ladys, sind Sie bereit zu bestellen?“ Die junge Bedienung in schwarzem Kleid, weißer Schürze und passendem Häubchen wäre auch in Downton Abbey nicht fehl am Platze gewesen. Abgesehen, dachte Tessa, von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lese-Happen | Verschlagwortet mit , ,

Autorinnenfreude

Mein Jahr fing gut an: Der Carlsen Verlag überraschte mich Anfang Januar mit der 24. Taschenbuchauflage meiner Tüte grüner Wind. Gerechnet hatte ich damit noch nicht (soweit man bei Neuauflagen – ob es eine geben wird und wenn, wann – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchbesprechung, Eine Tüte grüner Wind | Verschlagwortet mit ,

Witzig, aber wahr

(↬ English translation at the end of the page) Ein (ehemaliger) Teil von mir wird ab Sommer im Museum zu sehen sein. Das Ruhr Museum zeigt in der Ausstellung „Kindheit im Ruhrgebiet“ 70 Objekte, die zusammen mit den persönlichen Geschichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Blog posts in English | Verschlagwortet mit ,

Alma & Das geheime Leben der Bäume

(↬ English translation at the end of the page) In meinem Lieblingskino, der Lichtburg („Deutschlands größter und wohl schönster Filmpalast“), stellte Peter Wohlleben am vergangenen Donnerstag den neuen Film „Das geheime Leben der Bäume“ vor, der auf seinem gleichnamigen Bestseller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog posts in English, Buchbesprechung, Garten & Co. | Verschlagwortet mit ,

100 Bücher – 100 Farben

Drei Romane fielen mir kurz hintereinander ein, als ich im vergangenen März das Thema des diesjährigen WDR 5 Literaturmarathons hörte: 100 Bücher – 100 Farben. Literaturfans sollten dem Sender ihre „literarische Lieblingsfarbe“ verraten. Sogleich erinnerte ich mich an ein hellblaues … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchbesprechung | Verschlagwortet mit , , ,

Dame Maggie Smith

Die großartige britische Schauspielerin Dame Maggie Smith feierte gestern ihren 85. Geburtstag, las ich gerade. Happy Birthday!, sage ich, und möge sie uns noch in vielen Rollen erfreuen. Aus Anlass ihres Geburtstags mal wieder ein Lese-Happen: ° ° ° ° … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lese-Happen