Monatsarchiv: Juni 2018

Schrecksekunden

Er musste sich in Geduld fassen. Drystan wusste das. Auch der hiesige Arzt, der ihm vorhin den Therapieplan erklärt hatte, hatte es betont. Geduld und die verschriebenen Behandlungen und Übungen, mit oder ohne den ihm zugeteilten Physiotherapeuten. Dazu entspannen, spazieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lese-Happen | Verschlagwortet mit , ,

So sieht das neue Tüte-Hörbuch aus

In diesem letzten Cover-Entwurf hat die Grafikerin die vorher vierblättrigen Glückskleeblätter durch dreiblättrigen Klee ersetzt. In Irland wird er Shamrock gennannt und ist das irische Nationalsymbol. Das Hörbuch wird etwa Mitte Juli 2018 erscheinen. Hineinhören kann man schon jetzt

Veröffentlicht unter Eine Tüte grüner Wind | Verschlagwortet mit ,

Ist das Lucy?

Ist dies Lucy aus Eine Tüte grüner Wind mit den Ziegen von Corrigan? Man könnte es fast meinen ;-) Doch das Foto zeigt nicht Lucy, sondern Lotta aus Berlin, die ihre Osterferien auf einer Ziegenfarm in Irland verlebte. Dort half … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eine Tüte grüner Wind | Verschlagwortet mit , , ,