Archiv der Kategorie: Lese-Happen

Nach Cirencester

Die Firma Ilford & Partners Estate Agents befand sich unweit des historischen Marktplatzes in der Cricklade Street, zwischen zwei Pubs in einer Reihe zweistöckiger viktorianischer Geschäftshäuser aus goldgelbem Cotswold-Stein. Wie Freda von der Website wusste, hatte die Firma Erfahrung mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lese-Happen | Verschlagwortet mit

Schrecksekunden

Er musste sich in Geduld fassen. Drystan wusste das. Auch der hiesige Arzt, der ihm vorhin den Therapieplan erklärt hatte, hatte es betont. Geduld und die verschriebenen Behandlungen und Übungen, mit oder ohne den ihm zugeteilten Physiotherapeuten. Dazu entspannen, spazieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lese-Happen | Verschlagwortet mit , ,

Hat sie im Unterricht geübt: NEIN!-Sagen und Um-Hilfe-Schreien

Ein Auto brummte vorbei. Ein gelber Flitzer, das Verdeck aufgeklappt. Mit einem Berliner Kennzeichen! Interessant. Noch nie hatte sie hier ein Auto aus Berlin gesichtet. Sie lugte um die Säule herum und sah dem Auto hinterher. Ein paar Meter weiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lese-Happen | Verschlagwortet mit , ,

Annabelle

Annabelle trat in die Pedale. Sie genoss, wie der Fahrtwind durch ihre neuerdings kurzen Haare fuhr; sie liebte die Freiheit, nicht mehr in die Schule zu müssen. Eine Freiheit, die sie als besonders kostbar empfand, weil sie wieder eingeschränkt sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lese-Happen | Verschlagwortet mit , , ,

Otis

Er nahm den karierten Morgenmantel vom Haken an der Schlafzimmertür und zog ihn über. Die spärlichen Haare über seiner schmalen Stirn waren verstrubbelt. Seine Füße steckten in warmen Lammfellpantoffeln. Eine Hand am Geländer, stieg Otis die unebenen Steinstufen hinunter. Noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lese-Happen | Verschlagwortet mit , ,

Das Regenwurm-Dilemma

Jeffrey bückte sich nach einem hellroten Regenwurm, der mitten auf dem Bürgersteig lag, nahm ihn vorsichtig zwischen zwei Fingern auf und legte ihn im nächsten Vorgarten unter einen Strauch. Noch bevor Jeffrey die Kreuzung erreichte, hatte er drei Regenwürmer gerettet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten & Co., Katzen & Co., Lese-Happen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen