Kriminell köstlich

Wie ein paar Autorinnen & Autoren aus dem ‚Pott‘ auf die Idee kamen, ein kriminell angehauchtes Kochbuch zu verfassen.

In einem Zeitungsinterview erzählte der scheidende Direktor der Stadtbibliothek Essen, Klaus-Peter Böttger, er freue sich darauf, bald mehr Zeit für sein Lieblingshobby zu haben, das Kochen. Wir beschlossen, dem großzügigen Gastgeber unserer alljährlichen Krimitag-Benefizlesungen mit einer Zusammenstellung von Rezepten zu überraschen, die es nun auch als (kostenloses) E-Book gibt.

Kriminell köstlich oder: Klaus-Peter geht. Hrsg. von Gesine Schulz

Kriminell köstlich oder: Klaus-Peter geht
Eine kleine kulinarische Festschrift für Klaus-Peter Böttger.
20 Rezepte zu Speisen, die in ihren Krimis verzehrt (und meist überlebt) werden, verraten von Mischa Bach, Arnd Federspiel, Klaus Heimann, H. P. Karr, Edda Minck, Gesine Schulz & Ursula Sternberg.
Mit einem Vorwort von Mischa Bach & H. P. Karr. Herausgegeben von Gesine Schulz.
BookRix Verlag. ISBN 978-3-7487-6652-0

Aus dem Vorwort von Mischa Bach & H. P. Karr:

„Wie, du gehst in Rente? Jetzt schon? Aber was machen wir denn dann alle ohne dich?!“

So kann man sich unsere Reaktion und die der KollegInnen vom Krimistammtisch vorstellen, als Klaus-Peter Böttger irgendwann sagte, dass er in den Ruhestand ginge. Oder treten werde. Oder wie auch immer das im Verwaltungsdeutsch heißt.
Ruhestand? „Klaus-Peter, jetzt mal ehrlich …?“
Da saßen wir also beim gemeinschaftlichen Organisieren des Krimitages 2019 und mussten zur Kenntnis nehmen, dass alles endlich ist – auch unsere Zusammenarbeit mit dem Leiter der Stadtbibliothek Essen.
Viel zu früh ist er von uns gegangen, viel zu kurz hatten wir vom Krimistammtisch Ruhr das Vergnügen, gemeinsam mit ihm einmal im Jahr für gute Zwecke kriminell tätig zu werden, indem wir den Krimitag in „seiner“ Stadtbibliothek veranstalten und uns dabei jederzeit auf sein Wort und vor allem seine Tatkraft verlassen durften. (…)

Das E-Book ist zum kostenlosen Download erhältlich bei buecher.de, Hugendubel Weltbild, Apple Books und in anderen Shops. Amazon hat den Preis mit leichter Verspätung angepasst: statt 0,99 € dort nun auch kostenlos.

=================================================================

www.gesineschulz.com

www.instagram.com/gesine_schulz

twitter.com/GesineSchulz

=================================================================

Über Gesine Schulz

Schriftstellerin / Writer
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.