E-Book in Geschenkpapier

Eine Freundin, Fan meiner England-Romane um Glückskater Darcy, wollte einigen lesefreudigen Menschen zu Ostern einen der Romane schenken.

Die gibt es derzeit nur als E-Books, und die zu verschenken kann recht umständlich sein, fand sie heraus.
Sie erforschte, ob die Leute auf dem Kindle, Tolino oder sonst wie lesen. Sie meldete sich bei Amazon an, wählte den Buchladen-Roman, drückte auf dem Weg zur virtuellen Kasse den falschen Knopf und fand sich als Premium-Kundin wieder, obwohl sie Bücher immer in der Buchhandlung kauft. Amazon war kulant und erstattete die 45,- Euro.
Die Freundin verlor die Lust an der Rumklickerei und dem Eingeben all der Daten in den Online-Stores. Wie man auf diesem Foto bewundern kann, wurde sie kreativ.

Sie verschenkt:
– Zwei 1-Euro-Stücke in grün-weißes Geschenkpapier gewickelt und auf ein Foto mit Ostergruß geklebt. Auf der Rückseite der Titel des E-Books, für das die Münzen gedacht sind – also ein E-Book-Gutschein.
– 2 schmusende Goldhasen, dazu

– aus dem British Shop-Katalog die Seite mit dem Buchtipp Die geheimen Gärten der Cotswolds, weil die Romane in dieser südenglischen Landschaft spielen. (Keine Ahnung, ob die Buchseite nur einmal mit ins Hasenkörbchen gesteckt wird oder ob sie davon Kopien angefertigt hat.)

Eine sehr hübsche Idee, finde ich, die sich ja auch zu anderen Anlässen umsetzen lässt.

Im Montségur Autorenforum klagte kürzlich übrigens auch der Autor Olaf Fritsche darüber, „Wie kompliziert es sein kann, ein eBook zu kaufen“. Und er wollte es noch nicht einmal an mehrere Adressaten verschenken …

==================================================================
↬ Ich freue mich über Besuch auf meiner Website www.gesineschulz.com

↬ Und warum nicht meinen Newsletter abonnieren? Drei- bis viermal im Jahr informiere ich per E-Mail über Neuerscheinungen, Lesungen und mehr.

==================================================================
Sollte auf dieser Seite Werbung stehen: die kommt nicht von mir, sondern wird von WordPress geschaltet, um den kostenlosen Blog-Service zu finanzieren.

Advertisements

Über Gesine Schulz

Schriftstellerin mit Vorliebe für Krimis, Gärten, Katzen, Irland, England… – BÜCHER & eBOOKS: "Eine Tüte grüner Wind - Sommerferien in Irland" • "Darcy – Der Glückskater im Buchladen" • Kurzkrimis über die Fälle der Privatdetektivin & Putzfrau Karo Rutkowsky • Kurzgeschichten sowie die Kinderkrimiserie "Privatdetektivin Billie Pinkernell". WEBSITES www.gesineschulz.com & http://www.billie-pinkernell.de
Dieser Beitrag wurde unter Glückskater Darcy abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu E-Book in Geschenkpapier

  1. danke – das ist wirklich einmal eine tolle Idee 🙂 Schade, für meine Osternester ein bisschen zu spät, aber es passt ja auch für andere Anlässe und für die Osterhasen gibt es auch Ersatz.
    Dir noch Frohe Ostern und liebe Grüße von Teneriffa
    Ingrid

  2. Gesine Schulz schreibt:

    Frohe Ostern auch Dir, Ingrid! Auf Teneriffa dürfte das Wetter frühlingshafter sein als bei uns gerade – ist aber gutes Schreibwetter 😉
    Herzlich,
    Gesine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s