Buchcover A hat gewonnen!

Glückskater Darcy Bd 1 Covervoting Ergebnis

„Ihr habt entschieden! 60% aller Stimmen haben für Coverentwurf A gestimmt. Damit gratulieren wir unserem Glückskater Darcy nicht nur zum neuen Cover, sondern auch zum heutigen #Weltkatzentag!“
, schrieb Bastei Entertainment heute auf seiner Facebook-Seite.

Ich danke allen, die bei der Abstimmung mitgemacht haben – mit ihrer Stimme, ihren Vorschlägen oder auch verbunden mit kritischen Äußerungen.

Jedenfalls, nun steht das Buchcover für Darcy – Der Glückskater im Buchladen fest. Lediglich ein paar kleinere Änderungen im Design sind noch geplant, hörte ich vom Verlag.

Der erste Band der neuen Reihe mit Glückskater Darcy wird im Januar 2017 erscheinen, der zweite schon im März.
Worum es in Band 2 geht, verrate ich dann in meinem Herbst-Newsletter. Ob es wieder eine zum Inhalt passende Verlosung geben wird, ist noch offen. Ein bisschen Spannung muss sein 😉

==================================================================
↬ Ich freue mich über Besuch auf meiner Website www.gesineschulz.com

↬ Und warum nicht meinen Newsletter abonnieren? ==================================================================
Sollte auf dieser Seite Werbung stehen: die kommt nicht von mir, sondern wird von WordPress geschaltet, um den kostenlosen Blog-Service zu finanzieren.

Advertisements

Über Gesine Schulz

Schriftstellerin mit Vorliebe für Krimis, Gärten, Katzen, Irland, England… – BÜCHER & eBOOKS: "Eine Tüte grüner Wind - Sommerferien in Irland" • "Darcy – Der Glückskater im Buchladen" • Kurzkrimis über die Fälle der Privatdetektivin & Putzfrau Karo Rutkowsky • Kurzgeschichten sowie die Kinderkrimiserie "Privatdetektivin Billie Pinkernell". WEBSITES www.gesineschulz.com & http://www.billie-pinkernell.de
Dieser Beitrag wurde unter Glückskater Darcy, Katzen & Co. abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Buchcover A hat gewonnen!

  1. Engel schreibt:

    Wenn der Graphiker schlechte Arbeit geleistet hat, muss es noch die Möglichkeit geben, dieses zu ändern. Ich fand alle hier geäußerte Kritik sehr berechtigt, meistens hat es nichts mit Geschmack zu tun, sondern mit Design-Handwerk und Kenntnis über Katzen. Das Zielpublikum wird wissen, dass Kater eigentlich nicht dreifarbig sind.

    • Gesine Schulz schreibt:

      Die Möglichkeit, noch etwas am Cover zu ändern, gibt es sicher. Doch da es bei der Mehrheit der bei Facebook Abstimmenden gut ankam, wird es wohl mehr oder weniger so bleiben.
      Dass Kater nur selten dreifarbig sind, stimmt – aber es gibt eben Ausnahmen. Und Darcy ist eben ein solcher Ausnahme-Kater. Fotos von diesem hübschen hat eine Tierklinik in Pennsylvania gepostet: https://www.instagram.com/p/BInh2PXBwBS/

  2. Jutta Wilke schreibt:

    Das ist so nicht ganz richtig. Es gibt durchaus auch Ausnahmen, in denen auch ein Kater dreifarbig sein kann. 😉
    Ich habe selbst so einen.

    Liebe Grüße
    Jutta

  3. Gesine Schulz schreibt:

    Das ist ja ein Ding, Jutta!
    Ein Foto von Deinem Glückskater gibt es auf http://www.juttawilke.de/ aber nicht, oder habe ich nicht gründlich genug geschaut?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s