Karo & die schottische Kusine der Queen

Königin Elisabeth wird heute neunzig Jahre alt, da macht man sich so seine königlichen Gedanken 😉

Mir fiel dazu ein, dass meine Privatdetektivin Karo Rutkowsky vor einiger Zeit einen delikaten Fall löste, bei dem eine entfernte schottische Kusine der Queen eine ebenso delikate Rolle spielte.

Lady Elizabeth Rose Lochdubh war als Abgesandte der Queen zu einer Adelshochzeit erschienen, die im selben Hotel gefeierte wurde, in dem Karo eine Tagung des Privatdetektivinnen-Netzwerks Privatissima besuchte. (Nebenbei: das Netzwerk habe ich dem für Krimiautorinnen nachgebildet: früher Sisters in Crime, heute Mörderische Schwestern genannt).

Karos adelsbegeisterte Mutter Hildegard hat sich gegen Karos Willen als ihre Assistentin ins Hotel geschmuggelt, um den Hochzeitsempfang aus nächster Nähe begucken zu können.

Karo fragt ihre Mutter: »Und wer ist aus England gekommen? Charles ja wohl nicht.«
»Nein, nicht mal Camilla. Na, man kann nicht alles haben.
Es ist diese Patentante von Gräfin Minte. Aber die Tante ist nicht aus England, sondern aus Schottland. Lady Elizabeth Rose Lochdubh. Ich habe sie noch nicht entdeckt. In der Kirche war sie nicht. Sie ist publikumsscheu. Früher, in den fünfziger Jahren, war sie häufig in der Presse. So hübsch, und dann diese unglückliche Liebesaffäre, die hat sie richtig umgehauen …«
»Oh! Das muss sie sein.« Hildegard hob ihr Stickzeug und führte die Nadel ein, ohne den Blick von einer kleinen alten Dame zu lassen, die in Begleitung eines grauhaarigen Schotten in voller Montur aus dem gläsernen Aufzug trat. Sie trug ein graues Seidenensemble mit einer Tartan-Schärpe.
»Die entfernte Kusine von der Queen, über deren Mutter, die war ja aus Schottland«, wisperte Hildegard. »Wer er ist, weiß ich nicht.«

Privatissima in Wesel heißt der heitere Kurzkrimi.
Mit zwei weiteren von Karos Fällen ist er enthalten im E-Book Abgekratzt. Die sauberen Fälle der Privatdetektivin & Putzfrau Karo Rutkowsky. 2. dotbooks Verlag. 70 Seiten. ISBN 978-3-95824-099-5

Abgekratzt. Von Gesine Schulz Erhältlich in diesen und anderen Shops:
bücher.de
dotbooks
Hugendubel
iBooks
Weltbild.de
Amazon

Gedruckt ist die Geschichte erschienen im Taschenbuch Grab mit Aussicht. 11 saubere Fälle der Privatdetektivin & Putzfrau Karo Rutkowsky. Leporello Verlag. 248 S. ISBN 978-3-936783-42-1
Und – in gekürzter Fassung und mit anderem Schauplatz – auch in Herrgotts Bscheißerle. Hrsg. von Silvija Hinzmann. Argument-Verlag. 256 S. (Ariadne-Krimi 1196) ISBN 978-3-86754-196-1

==================================================================

↬ Ich freue mich über Besuch auf meiner Website www.gesineschulz.com

↬ Und warum nicht meinen Newsletter abonnieren?

==================================================================

Sollte auf dieser Seite Werbung stehen: die kommt nicht von mir, sondern wird von WordPress geschaltet, um den kostenlosen Blog-Service zu finanzieren.

Advertisements

Über Gesine Schulz

Schriftstellerin mit Vorliebe für Krimis, Gärten, Katzen, Irland, England… – BÜCHER & eBOOKS: "Eine Tüte grüner Wind - Sommerferien in Irland" • "Darcy – Der Glückskater im Buchladen" • Kurzkrimis über die Fälle der Privatdetektivin & Putzfrau Karo Rutkowsky • Kurzgeschichten sowie die Kinderkrimiserie "Privatdetektivin Billie Pinkernell". WEBSITES www.gesineschulz.com & http://www.billie-pinkernell.de
Dieser Beitrag wurde unter Kurzkrimis abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Karo & die schottische Kusine der Queen

  1. Ina Degenaar schreibt:

    Die kurze Vorschau gefällt mir sehr gut! Gibt es diese Lady eigentlich tatsächlich? Bei der weit verzweigten Verwandtschaft des britischen Königshauses kann man ja nie wissen.

  2. Gesine Schulz schreibt:

    Nein, ganz genau so gibt es die königliche Kusine nicht. Andernfalls hätte sie mir sicher bereits einen schottischen Anwalt oder ihren Bodyguard im Kilt auf den Hals geschickt 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s