Saugfried lebt

Obwohl in meinem Kurzkrimi und hier im Blog nur kurz erwähnt, stößt
Blutegel Saugfried bei Leserinnen und Lesern auf unerwartetes Interesse.

“Lebt er noch?”, wurde ich auf Twitter oder per E-Mail gefragt, und:
“Wie geht’s Saugfried?”

Ich habe nun am Krimi-Schauplatz nachgefragt und darf erfreut berichten:

Saugfried lebt,  ähnlich wie in meiner Geschichte beschrieben, behaglich in einem Blutegel-Rudel (einem Blutegel-Schwarm?) in einem großen Wohnzimmer-Aquarium.
Alle zwei Jahre darf er arbeiten. Denn etwa so lange hält bei Blutegeln eine Mahlzeit vor.

Blutmahlzeit. Von Gesine Schulz. www.gesineschulz.com

Gesine Schulz: Grab mit Aussicht. http://www.gesineschulz.com

Blutmahlzeit gibt es als Kindle eBook mit Leseprobe bei Amazon; im epub-Format bei XinXii (mit längerer Leseprobe) und bei bücher.de, iBooks etc,

Der Kurzkrimi ist auch enthalten in meinem Buch Grab mit Aussicht – 11 saubere Fälle der Privatdetektivin & Putzfrau Karo Rutkowsky, Leporello Verlag.

==================================================================

↬ Besuchen Sie auch meine Website www.gesineschulz.com
↬ Und warum nicht meinen Newsletter abonnieren? Hier.
==================================================================

Sollten Sie auf dieser Seite Werbung sehen: die kommt nicht von mir, sondern wird von WordPress geschaltet, um den kostenlosen Blog-Service zu finanzieren.

Advertisements

Über Gesine Schulz

Schriftstellerin mit Vorliebe für Krimis, Gärten, Katzen, Irland, England… – BÜCHER & eBOOKS: "Eine Tüte grüner Wind - Sommerferien in Irland" • "Darcy – Der Glückskater im Buchladen" • Kurzkrimis über die Fälle der Privatdetektivin & Putzfrau Karo Rutkowsky • Kurzgeschichten sowie die Kinderkrimiserie "Privatdetektivin Billie Pinkernell". WEBSITES www.gesineschulz.com & http://www.billie-pinkernell.de
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Saugfried lebt

  1. Zwei Jahre hält eine Mahlzeit bei Blutegeln? Mannomann, die sind ja echt zu beneiden. Das sollte ich mal von mir behaupten können. Und dann hat Saugfried auch noch ein Rudel (oder einen Schwarm) um sich, so im Sinne eines Harems wahrscheinlich. Tolles Leben!

    • Gesine Schulz schreibt:

      Hm … Harem?
      Über das Liebesleben von Saugfried & Co. habe ich mir noch keine Gedanken gemacht 😉

      • Hab es nochmal nachgelesen bei DocCheck Flexikon: Blutegel sind „zwittrige“ Würmer (hab zuerst „zittrige“ gelesen und mich gewundert). Also nix mit Harem und so. Einen Partner brauchen sie aber trotzdem zur Fortplanzung. Da soll noch einer sagen, dass das Internet nicht bildet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s