Elektronischer Bantry House Blues

Bantry House Blues. Gesine Schulz. www.gesineschulz.com Das ist eine irreführende Überschrift, ich weiß, aber ich konnte ihr nicht widerstehen und entschuldige mich bei allen Blues-Fans, die sich aufgrund des Titels auf diese Seite verirrt haben. Hier geht es auch nicht um elektrischen Blues, leider nicht um Memphis Minnie, sondern um meinen Kurzkrimi Bantry House Blues, den es nun auch als e-Book gibt.

Die kulinarische Kurzgeschichte mit einer Prise Krimi ist in diesen und anderen Shops erhältlich:

Proust-Online-Shop
Hugendubel
iBooks
Thalia
Weltbild
Amazon

Zuvor ist die Geschichte in der Anthologie Porridge, Pies and Pistols erschienen – in einer leicht gekürzten Fassung, weil es Längenvorgaben der Herausgeberin Ingrid Schmitz gab, die ich munter überschritten hatte.

Wieder drin sind nun die Hinweise auf einige Gärten, Käsereien, Restaurants und Kochkurse im Südwesten Irlands. Anders als die Handlung habe ich mir die nicht ausgedacht. Wer die in der Geschichte erwähnten Orte virtuell besuchen möchte – ein Klick genügt:

Hier spielt die Geschichte an einem sonnigen Septembernachmittag.
Bantry House & Garden

Auf der kleinen Insel wurde die Reisegruppe von einem Schauer überrascht.
Garnish Island

Frau Heinsberg gefiel Liss Ard am besten. Sie liebt die Land-Art von James Turrell.
Liss Ard Estate

Die Slow Food-Bewegung hat auf der Grünen Insel fest Fuß gefasst, weiß Reiseleiterin Marlis Huyser von Guelder-Rose-Reisen.
Slow Food-Bewegung in Irland

Gleich am Anreisetag führte Marlis ihre Gruppe durch den überdachten English Market in Cork.
The English Market

Geluncht wurde anschließend in diesem vegetarischen Restaurant:
Cafe Paradiso

Für Frau Müller war die Kochklasse auf der Insel Heir Island eindeutiger Höhepunkt der Reise.
Island Cottage, Heir Island

Gerne hätte sie hier noch eine besucht, wo ein Lunch eingenommen wurde:
Good Things Café and Cookery School

Ein Kochkurs bei Darina Allen hätte Frau Müller auch gefallen.
Ballymaloe Cookery School

Hier übernachtete die Reisegruppe am dritten Tag in Irland.
Ballyvolane House

Diese drei Käsereien, alle landschaftlich schön gelegen, haben sie besucht:
Gubbeen Farmhouse Products

Durrus Farmhouse Cheese

Milleens Cheese

Ins Programm ihrer nächsten kulinarischen Gartenreise will Marlis weitere Käse-Degustationen aufnehmen:
Ardsallagh Goat Farm

Coolea Farmhouse Cheese

Marlis überlegt, die Tour beim nächsten Mal um einige Wochen vorverlegen und das Musikfestival einbeziehen, das jährlich im Bantry House stattfindet.

übrigens…
ich freue mich über Kommentare, Besuch auf meiner Website oder ein Hallo bei Twitter.

Advertisements

Über Gesine Schulz

Schriftstellerin mit Vorliebe für Krimis, Gärten, Katzen, Irland, England… – BÜCHER & eBOOKS: "Eine Tüte grüner Wind - Sommerferien in Irland" • "Darcy – Der Glückskater im Buchladen" • Kurzkrimis über die Fälle der Privatdetektivin & Putzfrau Karo Rutkowsky • Kurzgeschichten sowie die Kinderkrimiserie "Privatdetektivin Billie Pinkernell". WEBSITES www.gesineschulz.com & http://www.billie-pinkernell.de
Dieser Beitrag wurde unter Kurzkrimis abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Elektronischer Bantry House Blues

  1. Pingback: Gibt es diesen Tweet auch im wirklichen Leben? | übrigens…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s